Tamara

Schon lange Zeit ist das Leben in einer Gemeinschaft ein grosser Traum von mir. Das Schicksal meinte es gut und wir Sechs haben uns gefunden, um unsere Vision verwirklichen zu dürfen. Mittlerweile sind schon zwei Kinder dabei, die viel Energie, Freude und Staunen mitbringen. 

Der Ort hier an der Sense ist magisch. Als wir alle den Platz zum ersten Mal sahen, wussten wir, hier soll unser Lebensprojekt entstehen. Und auch heute überkommt mich immer wieder ein grosses Glücksgefühl, wenn ich über das Land sehe. Der Steilhang macht es uns zwar nicht immer ganz einfach, weil einige Ideen mehr Überlegung und Handarbeit und vor allem Geduld erfordern. Doch das schöne ist, nicht die ganze Verantwortung, dem Land gegenüber alleine zu tragen, sondern mit 5 wunderbaren Freunden zu teilen. Jeder hat Raum seine  Visionen verwirklichen zu dürfen. 

 

Meine Herzenswunsch ist es in unserem schönen Spycher ein Bad & Breakfast und Ferienwohnung enstehen zu lassen, wie zu Gotthelfs Zeiten. Ich koche sehr gerne und liebe es, so den Menschen Genuss und Freude zu bereiten. Abgerundet wird das Angebot mit einem kleinen Wellnessbereich Hotpot, Sauna und Massagen. 
 

Ich freue mich bei uns einen Ort der Begegnung, Wissensaustausch, Tanz, Gesang und Freude entstehen zu lassen. Jeder ist Willkommen auf einen Besuch oder zum Mitarbeiten

 

Lueg a jedem Dag miteme Lächle entgäge